FRANK-Zutrittskontrolle

Wat ist FRANK-
Zugangskontrolle?

Der unbefugte Zugriff auf Produktionsumgebungen kann zu unnötigen Maschinenstillstandzeiten führen.

Mit FRANK haben nur autorisierte Mitarbeiter Zugang zur Anlage, wobei vorhandene Mitarbeiterausweise wie gewohnt verwendet werden können.

ProfiNet oder CIP safety
Pld / Ple nach EN/ISO 13849-1
Zugang mit RFID-Karten

Interessiert an einer Demonstration von FRANK?

Mit FRANK verwalten Sie alle Aktivitäten in Sperrbereichen.

Ohne die Erfassung von Ereignissen ist es oft nicht möglich, die Ursache für Maschinenstillstände herauszufinden und Maßnahmen zu ergreifen.

Dies kann es schwierig machen, herauszufinden, wer sich in der sicheren Zone befunden hat und wie lange es gedauert hat, das Problem zu beheben.

Die FRANK-Software zeichnet die Zugänge und Zugangszeiten auf, was eine bessere Produktivitätsanalyse gewährleistet. Dies bietet auch einen besseren Einblick, wann eine vorbeugende Wartung am besten durchgeführt werden kann. FRANK kann auch zur Überwachung von Inspektionen und zur Probenahme verwendet werden

Fortress Intelrocks FRANK Volle Zugangskontrolle
Volle Zugangskontrolle
Fortress Interlocks Frank Einblick in Ihre Produktivität
Einblick in Ihre Produktivität

Einfache Integration mit unseren Sicherheitsschaltern

Zugangskontrollsysteme können komplex in bestehende industrielle Netzwerke und Türschalter integriert werden. Externe Kartenleser sind für industrielle Anwendungen oft nicht robust genug. Außerdem sind immer zusätzliche Verkabelung, Netzwerkschnittstellen und Neuprogrammierung der SPS erforderlich.

FRANK ist vollständig in unsere bestehende amGard Pro Produktgruppe bestehend aus robusten Sicherheitsschaltern, integriert. So spart man sich die zusätzliche Verkabelung, Schnittstellen zu IT-Netzwerken und die Neuprogrammierung der SPS.

Mit nur einer einfachen Industriesteuerung verwaltet FRANK den Zugang und stellt nur einfache Eingaben für die vorhandene SPS wie einen Drucktaster zur Verfügung.

Mit dem Master-Controller kann dann die Zugangskontrolle pro Badge/Mitarbeiter verwaltet werden. Darüber hinaus bietet das webbasierte Bedienfeld einen vollständigen Einblick in die Produktivität und liefert Daten, die z.B. für eine effizientere (präventive) Maschinenwartung genutzt werden können.

RFID Sicher Zugangssytem

FRANK-Systemarchitekur

Das FRANK-System lässt sich, im Gegensatz zu anderen Zugangskontrollsystemen, sehr einfach in Ihr aktuelles Kontrollsystem zu integrieren. 

Er FRANK-Controller prüft die Berechtigung des Mitarbeiters bei Vorlage seines Mitarbeiterausweises

enn dieser Mitarbeiter berechtigt ist, werden die Eingaben von der SPS verarbeitet, und die Sicherheitszone kann betreten werden.

Alle Aktivitäten werden dann an den Master-Controller gemeldet. Dieser Master-Controller protokolliert alle Aktivitäten und verwaltet die Autorisierung. Die Integration mit Software von Drittanbietern wie SAP ist ebenfalls möglich.

Fortress Interlocks FRANK ProNet Sicherheitssystem
Maschinensicherheit Zugangskontrolle mit RFID-Karte

Vermeiden Sien unbefugten gebrach Maschinen auf Basis des Schulungsstandes

Das FRANK-RFID-Modul kann in jeder verfügbaren Drucktasterposition unseres amGard-Pro-Sicherheitsschalter platziert werden. Der Benutzer kann den Typ der Mitarbeiterausweise selbst auswählen (z.B. 125 Hz) und die Ausgänge verwenden, um den Zutritt zu ermöglichen.

Neben der Verwaltung des Betretens und Verlassens von Produktionsumgebungen können FRANK-RFID-Module auch zur Überwachung anderer Aktionen im Prozess verwendet werden. Zum Beispiel für die Verwendung einer MMS, die Programmierung eines Roboters oder die Verwendung einer CNC-Maschine.

FRANK arbeitet getrennt von den Sicherheitseingängen des Sicherheitsschalters und verwendet nur nicht-sicherheitsrelevante Kontakte.

Downloads

Wir sind
für Sie da!

Wenden Sie sich direkt an einen unserer Spezialisten oder Vertriebsingenieure.

Sales engineer Marco Heijkoop small

Marco Heijkoop

Sales Engineer

marco.heijkoop@usp-safety.com
Sales engineer Rick de Jonge small

Rick de Jonge

Sales Engineer

rick.dejonge@usp-safety.com
Rob Voordendag small

Rob Voordendag

rob.voordendag@usp-safety.com
Robert van de Ven small

Robert van de Ven

robert.vandeven@usp-safety.com

Unverbindliche
Beratung

Für alle Ihre Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen füllen Sie bitte das folgende Formular aus (Antwort innerhalb von 1 Werktag).